Lauenburg, 28.08.2018, von Sandra Steinbock

Einsatz 29-2018: Fachberatereinsatz in Lauenburg

Am 28.08.2018 kam es in einem Lauenburger Chemiebetrieb zu einem Unfall. Für den Fachberater THW wurde gegen 15.00 Uhr Alarm ausgelöst…

Archivfoto: THW Mölln, Ford Transit

Im Rahmen der Vollalarmierung des Löschzug Gefahrgut (LZG) wurde der Fachberater THW zu einem Einsatz nach Lauenburg alarmiert.

In einem Chemiebetrieb war bei Wartungsarbeiten ein Schlauch  geplatzt und es wurde der Gefahrstoff p-Terphenyl freigesetzt.

Vor Ort pumpten die Kameraden des LZG in aufwendiger Arbeit den Gefahrstoff ab und füllten in IBC (Intermediate Bulk Container) um.

Für das THW ergab sich keine Einsatzoption, so dass der Fachberater nach kurzem Aufenthalt von der Einsatzstelle wieder einrücken konnte.


  • Archivfoto: THW Mölln, Ford Transit

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: