Lütau, 30.04.2016, von Sandra Steinbock

Meldung 10-16: Kraftfahrerdienst mit Kameraden des LZG

Die Kraftfahrer konnten es schon gar nicht mehr erwarten: Bereits im letzten Jahr hatten viele von ihnen an der ersten Kraftfahrerveranstaltung dieser Art teilgenommen. Am Samstag, d. 30.04.2016 war es dann endlich wieder so weit….

Impressionen von der Kraftfahrerausbildung in Lütau

Es war ähnlich wie im Vorjahr: blauer Himmel, Sonnenschein, die Stimmung war ausgelassen und alle freuten sich auf einen tollen Ausbildungstag. Um 08.00 Uhr war auf dem Gelände des Möllner THW schon viel los. Es galt Fahrzeuggespanne zusammenzustellen, um dann zunächst nach Büchen auszurücken.

In Büchen trafen sich die THWler mit den Kameraden des Pumpenzuges vom Löschzug Gefahrgut aus Elmenhorst. Auch hier war das Interesse groß und man war gespannt, was noch so kommen würde.

Nach einer kurzen Erläuterung des weiteren Tagesablaufs wurde die Abmarschreihenfolge festgelegt und eine Kolonne gebildet. Es konnte nach Lütau in ein ruhiges Gebiet zwischen den Feldern losgehen.

Die einzelnen Fahrzeuggespanne fuhren ihre Übungspunkte an und die Kraftfahrer konnten nach Herzenslust an diversen Kreuzungen das Rückwärtsfahren mit und ohne Anhänger üben. Alle Fahrer, ob in blauen oder roten Fahrzeugen, hatten Zeit zum Üben und konnten auch das Eine oder Andere ausprobieren.

Ein Fahrzeugspezialist aus den Reihen der Feuerwehr stand allen Anwesenden noch Rede und Antwort. So konnten offene Fragen beantwortet und Unklarheiten zu den Fahrzeugen beseitigt werden.

Die Mittagsverpflegung wurde vom Koch des Ortsverbands direkt vor Ort an die Helferinnen und Helfer ausgegeben.

Die Fahrzeugbesatzungen übten noch bis ca. 16.30 Uhr und traten dann eigenständig die Heimreise an.

 

Auch dieser Kraftfahrer-Sonderdienst war ein Erfolg!

 

Wir bedanken uns besonders bei Herrn Ralf Hamann, dem Bürgermeister der Gemeinde Lütau, der uns auf den Feldwegen üben ließ. Außerdem danken wir dem Fahrzeugspezialisten für die ausführlichen Erklärungen. Last but not least geht ein weiterer Dank an die Kameraden des LZG, die an dieser Übung teilgenommen haben.

 

Die Kraftfahrer bedanken sich ganz besonders bei Dennis Brüggmann, der sich viele Gedanken gemacht und zahlreiche Stunden in die Ausarbeitung dieser Veranstaltung investiert hat!


  • Impressionen von der Kraftfahrerausbildung in Lütau

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: